Centaur GmbH

 

Kontaktieren Sie uns!

 
  Callback
Nachricht    Rückrufbitte

Zusatzversicherung

Das Modell einer Krankenzusatzversicherung ist einfach: Sie sind Mitglied bei einer gesetzlichen Krankenkasse, schließen eine private Kranken-Zusatzversicherung ab, welche die Leistungsansprüche auf das Niveau einer privaten Krankenversicherung anhebt. Diese Alternative ist auch für Versicherungsnehmer, deren Brutto-Jahreseinkommen unter der Versicherungspflichtgrenze liegt möglich. Mit der Kranken-Zusatzversicherung schließen Sie die ständig wachsende Lücke zwischen Kassen- und Privatpatient, selbst wenn Sie nicht in eine Private wechseln können. 

Bei der Zusatzversicherung entscheiden Sie anhand Ihres persönlichen Bedarfs, wie der individuelle Tarif sich zusammensetzt. So ist es beispielsweise möglich Eigenbeteiligungen für Medikamenten- und Behandlungskosten zu kompensieren. Die Zusatzversicherung übernimmt die kosten, die von der gesetzlichen Krankenkasse nur teilweise oder schlimmstenfalls gar nicht übernommen werden. Die mögliche Bandbreite der Leistungen erstreckt sich von hochwertigem Zahnersatz über Brillen und Kontaktlinsen  bis hin zu Chefarztbehandlung im Krankenhaus, der Unterbringung in Einbettzimmern sowie Krankentagegeld und ärztlichen Behandlungen im Ausland. Auch die Kosten für Natur- und alternative Heilverfahren, Homöopathe und Akupunktur können übernommen werden, wenn Sie entscheiden, dass diese Behandlungsmethoden, die von der Gesetzlichen nicht gezahlt werden, für Sie persönlich wichtig sind.

Durch den Ergänzungsschutz besteht also für Jeden, unabhängig vom Brutto-Jahreseinkommen, die Möglichkeit sich erstklassige medizinische Leistungen zu sichern und die finanzielle Belastung im Krankheitsfall zu reduzieren.

In der Rubrik Vergleichsrechner|Krankenversicherungen bieten wir Ihnen auch einen Vergleichsrechner zum Thema "Krankenzusatzversicherung".

LOGO 'CENTAUR-WEB'

Kontakt